Equistone

06 November 2012

Equistone Partners Europe erwirbt Sunrise Medical

Dokument als PDF

Ausbau des globalen Geschäfts für hochkonfigurierte Mobilitätsprodukte geplant

 

München/Malsch, 06. November 2012 – Sunrise Medical gab heute eine Vereinbarung über den Verkauf des Konzerns an von Equistone Partners Europe (EPE) beratene Fonds bekannt. Verkäufer ist die in den USA ansässige Private Equity-Gesellschaft Vestar Capital Partners. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Transaktion, die bis zum Jahresende 2012 abgeschlossen sein soll, bedarf noch der Zustimmung der zuständigen Kartellbehörden.


Sunrise Medical ist einer der Weltmarktführer in der Entwicklung, Produktion und im Vertrieb von hochwertigen, maßgefertigten manuellen Rollstühlen sowie Elektrorollstühlen und technologisch ausgereiften Systemen für perfektes Sitzen und Positionieren.


„Die Rehabilitationsbranche ist für uns ein interessanter Markt mit weiterhin hohem Entwicklungspotenzial. Zusammen mit dem ausgezeichneten Managementteam des Unternehmens freuen wir uns darauf, die nächste Wachstumsphase von Sunrise Medical zu begleiten“, erläutert Dirk Schekerka, Geschäftsführer von Equistone in Deutschland.


„Durch die Partnerschaft mit Vestar haben wir es geschafft, unsere Produktionskapazitäten und unser Innovationspotenzial auf das strategisch wichtige Geschäftsfeld Mobilität zu fokussieren“, sagt Thomas Roßnagel, CEO von Sunrise Medical. „Unser Unternehmen ist ausgezeichnet im Markt für Rehabilitationsprodukte positioniert. Die Ergebnisse der letzten drei Jahre haben dies bestätigt. Mein Team und ich freuen uns sehr darauf, das globale Geschäft von Sunrise Medical mit der Unterstützung von Equistone Partners Europe deutlich auszubauen.“


„Die Zusammenarbeit mit Sunrise Medical war außerordentlich produktiv“, sagt Dan O’Connell, CEO von Vestar Capital Partners. „Durch zwei erfolgreiche Spinn-offs konnte Sunrise Medical die betrieblichen Strukturen straffen und die Geschäftsstrategie fokussieren. So konnte eine deutliche Wertsteigerung im Unternehmen erreicht werden. Thomas Roßnagel hat außergewöhnliche Managementqualitäten bewiesen und wir gehen davon aus, dass er und sein Team ihren vielversprechenden Weg weitergehen werden. Wir von Vestar danken Thomas Roßnagel und seinem eingespielten Team von Sunrise für ihr Engagement und ihre hervorragenden Leistungen über die Jahre, in denen wir ihr Investmentpartner sein durften.“


Im Dezember 2000 hat Vestar gemeinsam mit Park Avenue Equity Partners Sunrise Medical im Rahmen einer Going-Private Transaktion erworben. Während der Halteperiode von Vestar konnten die Geschäftsbereiche DynaVox Systems (DynaVox) und Joerns Healthcare (Joerns) erfolgreich veräußert werden. DeVilbiss wird weiterhin Teil des Vestar Portfolios bleiben.


Sunrise Medical und Vestar wurden bei der Transaktion von Rothschild, Simpson Thacher & Bartlett LLP sowie Deloitte Tax LLP beraten.


Equistone Partners Europe wurde bei der Transaktion von Hauck & Aufhäuser, P+P Pöllath + Partners, Thompson Hine LLP, Ashurst sowie KPMG beraten.


Verantwortlich auf Seiten von Equistone Partners Europe sind Dirk Schekerka, Marc Arens und Alexis Milkovic.

 

Über Sunrise Medical


Sunrise Medical ist einer der Weltmarktführer in der Entwicklung, Produktion und im Vertrieb von manuellen Rollstühlen, Elektrorollstühlen, Elektromobilen und Systemen für perfektes Sitzen und Positionieren. Sunrise Medical produziert in eigenen Produktionsstätten in den Vereinigten Staaten, Mexiko, Deutschland, Großbritannien, Spanien und China. Die Marken QUICKIE, SOPUR, ZIPPIE, BREEZY, STERLING und JAY werden durch Sanitäts- und Rehafachhändler sowie durch Großhändler in über 130 Länder verkauft. Weltweit arbeiten über 1.600 Menschen für Sunrise Medical. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Malsch/Deutschland, der nordamerikanische Unternehmenssitz ist Fresno/CA.

Weitere Informationen finden sie unter www.sunrisemedical.de

 

Über Equistone Partners Europe (EPE)


1979 in Großbritannien als Barclays Private Equity gegründet, ist Equistone Partners Europe einer der führenden europäischen Eigenkapital-Investoren mit einem Team von 35 Investmentspezialisten in sechs Büros in Deutschland, der Schweiz, Frankreich und Großbritannien. Equistone beteiligt sich vor allem an etablierten mittelständischen Unternehmen mit guter Marktposition, überdurchschnittlichem Wachstumspotenzial und einem Unternehmenswert zwischen 50 und 300 Millionen Euro. Der Eigenkapital-Investor hat in den vergangenen Jahren eine Vielzahl von Transaktionen begleitet wie z.B. OASE, IN tIME, MPS, CU Chemie Uetikon, GHD, ratioform, Computerlinks, Hornschuch, TUJA, Siteco, Eschenbach, Minimax, Jack Wolfskin, Schneider Versand und ETIMEX.


Im November 2011 wurde Equistone Partners Europe durch einen MBO von Barclays Bank PLC als neue, unabhängige Beteiligungsgesellschaft gegründet. Gleichzeitig hat das Equistone Management die früher von Barclays Private Equity verwalteten Fonds übernommen.


Weitere Informationen finden Sie unter www.equistone.de

 

Über Vestar Capital Partners


Vestar Capital Partners ist eine führende Private Equity-Gesellschaft, die sich auf Management-Buyouts und Wachstumsfinanzierung spezialisiert hat. Die von Vestar beratenen Fonds belaufen sich auf ein Vermögen in Höhe von rund acht Milliarden Dollar. Vestar konzentriert sich auf nordamerikanische Unternehmen mit einem Unternehmenswert zwischen 150 Millionen und 1,5 Milliarden Dollar in vier Kernbereichen: Verbrauchsgüter, Industrie, Gesundheitswesen und Finanzdienstleistungen. Vestar investiert in und kooperiert partnerschaftlich mit etablierten Managementteams, Familienunternehmern oder Gesellschaften, um den Unternehmenswert langfristig zu erhöhen. Seit Gründung der  Beteiligungsgesellschaft im Jahr 1988 haben Fonds von Vestar in 69 Unternehmen mit einem Gesamtwert von über 30 Milliarden Dollar investiert.


Weitere Informationen finden sie unter www.vestarcapital.com

 

Weitere Informationen:


Für Equistone Partners Europe:
Margret Riedlsperger
IRA WÜLFING KOMMUNIKATION GmbH
t: +49.(0)89. 2000 30-39
margret.riedlsperger@wuelfing-kommunikation.de


Für Sunrise Medical:
Julia Mattern Sunrise Medical
t: +49.(0)7253. 980-204
j.mattern@sunrisemedical.de


Für Vestar Capital Partners:
Owen Blicksilver Public Relations
Carol Makovich
t: +1.(203) 622-4781
carol@blicksilverpr.com