KWC Group
Alle Beteiligungen Alle Beteiligungen

KWC Group

KWC Group ist ein Designer und Hersteller von Armaturen und Zubehör für Wohn- und Gewerbeküchen, Bäder und Waschräume

Vormals eine Division der Schweizer Franke Group, vereint die KWC Group die drei Segmente KWC Home, Professional und Medical.

KWC Home ist auf die Herstellung von Küchen- und Badarmaturen, Wasserhähnen und Duschköpfen bis hin zu Sanitärzubehör für private Haushalte, Sanitärinstallationen in Wohnanlagen und Renovierungsprojekte spezialisiert. Das Unternehmen verfügt über eine hervorragende Markenpositionierung als Premium-Anbieter, vom mittleren bis zum Luxus-Preissegment, und erfreut sich bei Bauunternehmen, Architekten und Installateuren großer Beliebtheit.

KWC Professional bietet seinen Kunden ein breites Sortiment an manuellen und elektronischen Armaturen, Waschbecken, Spülsystemen und Urinalen für den gewerblichen Bereich sowie öffentliche Infrastrukturprojekte wie Krankenhäuser, Schulen und Gefängnissen.

KWC Medical ist auf die Herstellung spezieller Steckbeckenspüler, Reinigungs- und Desinfektionsgeräte für Instrumente, Trockenschränke, eine Reihe berührungsloser Armaturen, Ausläufen, Waschrinnen sowie intelligente Überwachsungssysteme der Wassertemperatur für den Gesundheitssektor spezialisiert. Die umfangreiche Produktpalette bietet ein hohes Maß an Hygiene, Zuverlässigkeit sowie Sicherheitsstandards in medizinischen Einrichtungen.

KWC Group verfügt über ein umfangreiches Vertriebsnetzwerk und beschäftigt knapp 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Produktionsstätten, Forschungs- und Entwicklungszentren sowie Vertriebsniederlassungen in der Schweiz, China, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Deutschland, Finnland und Großbritannien.

Erstinvestition

Apr. 2021

Land

Schweiz

Unternehmensgegenstand

Industrie

Umsatz bei Investition

CHF 193 Mio.

Mitarbeiter bei Investition

900

Transaktionsstruktur

Primary MBI / Carve-Out

KWC Group 1

KWC hat exzellente Mitarbeiter im Team und verfügt über eine ausgezeichnete Marktposition in wichtigen europäischen Märkten sowie über ein großes Potenzial für weiteres profitables Wachstum.